Der Glaube an Verschwörungserzählungen, esoterischen Konzepten und antiwissenschaftlichen Theorien ist längst kein Randphänomen mehr, sondern weit verbreitet. Doch wie geht man damit um, wenn Freunde, Verwandte oder Bekannte zweifelhafte Informationen verbreiten? Wie soll man reagieren, wenn man in den verschiedensten Situationen mit Fake News konfrontiert wird? Antworten und einen Streit riskieren? Nicht weiter darauf eingehen oder versuchen offensiv mit Argumenten zu überzeugen? Mit der Psychologin Ulrike Schiesser und dem Physiker Holm Hümmler spreche ich darüber, wie man mit Verschwörungsgläubigen und Fanatikern diskutieren kann. Wie kann man sein Gegenüber zum Umdenken anregen und was macht eine gute Diskussionskultur aus? Wann lohnt sich eine Diskussion, wann aber sollte man diese lieber sein lassen?

 

In dieser Folge zu Gast:

Ulrike Schiesser

Holm Hümmler

 

Show Notes:

  • Buchempfehlung: Fakt und Vorurteil – Kommunikation mit Esoterikern, Fanatikern und Verschwörungsgläubigen von Ulrike und Holm
  • Nachgefragt-Podcast 38 mit Ulrike über Sekten
  • Nachgefragt-Podcast 27 mit Holm über Braune Esoterik
  • Nachgefragt-Podcast 07 Nachgefragt-Podcast 007 mit Holm über Quantenmechanik in der Esoterik
  • Susan Blackmore
  • Susans Blackmores Homepage [Link]
  • Stephanie Wittschiers Geschichte [Link]
  • Stephanie Wittschier im Interview [Link]
  • Gesetz der Anziehung
  • Jessica Schabs Homepage [Link]
  • Martin Moders Homepage [Link]
  • Nachgefragt-Podcast 19 mit Martin Moder über Gentechnik
  • Florian Aigners Homepage [Link]
  • Nachgefragt-Podcast 29 mit Florian Aigner über Atomkraft
  • Science Busters
  • Nachgefragt-Podcast 32 mit Florian Freistetter von den Science Busters über Asteroiden
  • Lange Nacht der Forschung [Link]
  • Science Slam
  • Goldenes Brett vorm Kopf [Link]
  • Der goldene Aluhut [Link]

 

NGF050 – Wie erreicht man Verschwörungsgläubige, Esoteriker und Wissenschaftsfeinde?

4 Kommentare zu „NGF050 – Wie erreicht man Verschwörungsgläubige, Esoteriker und Wissenschaftsfeinde?

  • Februar 15, 2022 um 7:55 am
    Permalink

    hallo,
    auf der Suche nach Wissenschaftspodcasts bin ich über ngf gestolpert. Sie haben jetzt wohl einen neuen „Fan“ 😉
    Gute Gesprächsführung, viel Interessantes in ruhiger Atmosphäre. Spannend und Entspannend.
    Grüße
    Wolfgang Winter

    Antworten
    • Februar 17, 2022 um 3:33 pm
      Permalink

      Hallo Wolfgang,

      vielen Dank für deine netten Worten, das freut mich sehr 🙂

      Viele Grüße,
      Michi

      Antworten
  • August 14, 2022 um 9:10 pm
    Permalink

    Hallo,
    da ich einige Freundinnen an Verschwörungsgläubige verloren habe, bin ich per Zufall auf diesen Podcast zum Thema gestoßen, der für mich wirklich sehr interessant und bereichernd war.

    Allerdings fand ich es etwas schade, dass hier alles in einen Topf geworfen wurde. Nicht alle, die an Naturheilkunde bzw. Naturmedizin glauben und diese auch anwenden, sind Verschwörungsgläubige oder wissenschaftsfeindlich. Leider wird hier seit der Pandemie in diesem Punkt eine ähnliche Ausgrenzung betrieben, wie es umgekehrt auch wissenschaftsfeindliche Menschen tun. Nicht jede Naturmedizin ist Humbug. Die klassische westliche Medizin und Naturheilkunde sollten sich ergänzen und nicht ausgrenzen – und das gilt für beide Seiten. Ich finde es als Mensch, der beide Gebiete sehr wichtig findet schade, dass jetzt im Rahmen dieser Pandemie, die Naturheilkunde ähnlich dämonisiert wird, wie es dogmatische und ideologische Naturheilkundler mit der westlichen Medizin und Wissenschaft tun. Ich hoffe, dass beide Vertreter zueinander finden, um so gemeinsam den besten Dienst am Menschen tun zu können.

    Herzliche Grüße
    Silke

    Antworten
    • August 22, 2022 um 4:07 pm
      Permalink

      Liebe Silke,

      du hast vollkommen Recht, Naturheilkunde und Pseudomedizin ist nicht immer das Gleiche. Ich werde darauf achten, das besser rauszustellen. Solange nicht eine wichtige medizinische Behandlung zugunsten der Naturheilkunde verschleppt oder eben Medizin immer mehr abgelehnt wird ist das in der Tat eine gute Ergänzung.

      Danke für den Hinweis.

      Viele Grüße,
      Michi

      Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Winter Wolfgang Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.