NGF054 – Thema: Krebs

Jetzt an der Diskussion teilnehmen

Krebs ist in Deutschland die zweithäufigste Todesursache und eine der schlimmsten Diagnosen, die man bekommen kann. Die ÄrztInnen tun ihr Bestes, um Betroffenen zu helfen und den Krebs zu bekämpfen. Leider ist die Situation in Krankenhäusern und Praxen nicht einfach, ÄrztInnen haben kaum Zeit und hohen wirtschaftlichen Druck. In ihrer Verzweiflung schauen sich immer wieder Patienten nach Alternativen um, verschleppen eine eigentlich heilbare Krankheit oder nehmen die Behandlung auf die leichte Schulter. Die alternativen Angebote finden diese Menschen dann in der pseudoalternativen Medizin, wo sogar in Bezug auf Krebs große Versprechen gemacht werden. Doch wie sieht es in der Realität aus? Mit der Ärztin Marisa Kurz spreche ich über Heilungschancen, Heilmethoden und welche Folgen es haben kann, sich von der evidenzbasierten Medizin abzuwenden. Wie ist die wissenschaftlich fundierte Sicht auf die Krankheit, was sind die aktuellen Forschungsfragen und was hat es mit der mRNA-Impfung gegen Krebs auf sich?

 

Gespräch mit

Marisa Kurz

Nachgefragt

Shownotes zur Sendung

NGF053 – Thema: Anthroposophie in der Wirtschaft

Jetzt an der Diskussion teilnehmen

Bioprodukte von Demeter, Naturkosmetik, Schule ohne Leistungsdruck und Homöopathie: Die Lehre von Rudolf Steiner ist in der Gesellschaft in den Bereichen Pädagogik, Nahrungsmittel und der Medizin weit verbreitet. In dieser Folge geht es um den Teilbereich Anthroposophie in Unternehmen, wie auch dem Biolandbau. Warum pflegen Demeter, Weleda und Co. ihre Pflanzen nach Mondphasen, tanzen auch mal um Bäume und vergraben die bekannt gewordenen Kackhörnchen? Was steckt hinter der sogenannten biologisch-dynamischen Landwirtschaft und wie sind anthroposophische Unternehmen aufgebaut? Mit dem Journalist Oliver Rautenberg, auch bekannt als der Anthroblogger, spreche ich über die Folgen des Glaubens an alternative Wirkkräfte und der Anthroposophie als Nährboden für Wissenschaftsskepsis. Wie wägt man zwischen ökologischer Bodennutzung, hohem Tierwohl und einer Weltanschauung voller Esoterik und Okkultismus ab?

 

Gespräch mit Oliver Rautenberg:

Nachgefragt

  • Anthroposophie
  • Nachgefragt-Podcast 020 mit André Sebastiani über Anthroposophie und Waldorfpädagogik
  • Buchempfehlung: AnthroposophieEine kurze Kritik von André Sebastiani
  • André Sebastiani bei Twitter [Link]
  • die Christengemeinschaft
  • Oliver über anthroposophische Medizin
  • Nachgefragt-Podcast 014 mit Christian Weymayr über evidenzbasierte Medizin
  • Oliver über Rudolf Steiner
  • Sammlung von Steiner Zitate
  • Oliver über Demeter und anthroposophische Landwirtschaft
  • Artikel von Oliver über Weleda [Link]
  • Artikel von Oliver über anthroposophische Methoden in der Landwirtschaft [Link]
  • Zitat von Steiner zur biologisch-dynamischen Landwirtschaft [Link]
  • Oliver über Waldorfschulen
  • Oliver über die GLS-Bank [Link1, Link2]
  • Artikel von Oliver über Alnatura und Co. [Link]
  • Goetheanismus
  • Akasha-Chronik
  • Oliver über das Unternehmen Sonett [Link]
  • Nachgefragt-Podcast 038 mit Ulrike Schiesser über Sekten
  • Soziale Dreigliederung
  • Tweet der GLS-Bank zur Distanzierung von Rudolf Steiner [Link]
  • Biologisch-dynamische Landwirtschaft
  • Tweet zum Zitat von Alexander Gerber über seine Bewegung [Link]
  • Artikel über Kritik an Demeter (Abwägung) [Link]
  • Artikel von Oliver über Demeter und dem Traum von einer Welt voll von gegenseitigem Vertrauen, aber ohne Kontrolle und Forschung [Link]
  • Liste Bioverbaende
  • Nachgefragt-Podcast 046 mit Petra Schling über Heilpflanzen
  • Artikel von Oliver über die Verbreitung von Esoterik in den Bioverbänden [Link]
  • Ecovin
  • Gaea
  • Verschiedene Artikel von Oliver zum Thema Maskenpflicht und Corona an Waldorfschulen [Link1, Link2, Link3, Link4]
  • Beitrag in der Zeit über Waldorfschulen, Coronaimpfungen und Masken [Link]
  • Bericht vom NDR über Waldorf und die Coronakrise [Link]
  • Artikel von Oliver über falsche Maskenatteste und Waldorfschulen [Link]
  • Artikel von Oliver über die Corona-Protestparteien und der Anthroposophie [Link]
  • Artikel von Oliver über die Verbindung von Alternativmedizin und der extremen Rechten [Link]

Shownotes zur Sendung

NGF052 – Spezial: Verschwörungsmythen in der Metal- und Musikszene

Jetzt an der Diskussion teilnehmen

Es ist nicht ungewöhnlich, dass MusikerInnen Aufmerksamkeit durch Provokation erlangen wollen. Gerade im Metal gehörten Satanismus, Okkultismus und Gewaltbildnisse auf Plattencovern oder der Bühne dazu. Heute schocken Musiker aber immer wieder mit unwissenschaftlichen Aussagen. Wurden im Metal Feindbilder wie Kirche, Staat und die konservative Lebensweise durch Big Farma, das Establishment und die Rothschilds ersetzt? Bietet die Metal-Szene einen besonders fruchtbaren Boden für krude Verschwörungserzählungen oder handelt es sich um tragische Einzelfälle? Im Crossover mit dem Podcast „Blech von Metal1“ diskutiere ich mit Martina John und Justus Ledig, welchen Mustern diese Aussagen folgen und warum vielleicht insbesondere MusikerInnen anfällig sein könnten für Verschwörungsmythen. Wie weit ist der Weg dann noch zu antidemokratischen Positionen und Antisemitismus? Wann werden Verschwörungsmythen gefährlich und darf man die Musik von Dave Mustaine, Jon Schaffer & Co überhaupt noch hören?

 

Crossover mit Martina John und  Justus Ledig vom Blech – Podcast

 

Nachgeblecht

Shownotes zur Sendung

NGF051 – Wie funktioniert Exegese in den Religionswissenschaften?

Jetzt an der Diskussion teilnehmen

Religionen mit heiligen Schriften sind ein fester Bestandteil unserer Gesellschaft, doch wie sind eigentlich Bibel, Tora und der Koran entstanden? Was weiß die Wissenschaft über den sogenannten Prozess der Kanonisierung in den Religionen und wie wird die Rolle der heiligen Schrift bewertet? Und dann ist da ja noch der Punkt der Auslegung der Bibel. Mit dem Religionswissenschaftler Michael Blume spreche ich in dieser Folge darüber, wie die Exegese der heiligen Schrift funktioniert und welche Rolle die Wissenschaft dabei spielt. Wie entsteht religiöser Fundamentalismus beim Auslegen einer heiligen Schrift?

 

In dieser Folge zu Gast:

Michael Blume

 

Show Notes:

Shownotes zur Sendung

NGF050 – Wie erreicht man Verschwörungsgläubige, Esoteriker und Wissenschaftsfeinde?

Jetzt an der Diskussion teilnehmen

Der Glaube an Verschwörungserzählungen, esoterischen Konzepten und antiwissenschaftlichen Theorien ist längst kein Randphänomen mehr, sondern weit verbreitet. Doch wie geht man damit um, wenn Freunde, Verwandte oder Bekannte zweifelhafte Informationen verbreiten? Wie soll man reagieren, wenn man in den verschiedensten Situationen mit Fake News konfrontiert wird? Antworten und einen Streit riskieren? Nicht weiter darauf eingehen oder versuchen offensiv mit Argumenten zu überzeugen? Mit der Psychologin Ulrike Schiesser und dem Physiker Holm Hümmler spreche ich darüber, wie man mit Verschwörungsgläubigen und Fanatikern diskutieren kann. Wie kann man sein Gegenüber zum Umdenken anregen und was macht eine gute Diskussionskultur aus? Wann lohnt sich eine Diskussion, wann aber sollte man diese lieber sein lassen?

 

In dieser Folge zu Gast:

Ulrike Schiesser

Holm Hümmler

 

Show Notes:

  • Buchempfehlung: Fakt und Vorurteil – Kommunikation mit Esoterikern, Fanatikern und Verschwörungsgläubigen von Ulrike und Holm
  • Nachgefragt-Podcast 38 mit Ulrike über Sekten
  • Nachgefragt-Podcast 27 mit Holm über Braune Esoterik
  • Nachgefragt-Podcast 07 Nachgefragt-Podcast 007 mit Holm über Quantenmechanik in der Esoterik
  • Susan Blackmore
  • Susans Blackmores Homepage [Link]
  • Stephanie Wittschiers Geschichte [Link]
  • Stephanie Wittschier im Interview [Link]
  • Gesetz der Anziehung
  • Jessica Schabs Homepage [Link]
  • Martin Moders Homepage [Link]
  • Nachgefragt-Podcast 19 mit Martin Moder über Gentechnik
  • Florian Aigners Homepage [Link]
  • Nachgefragt-Podcast 29 mit Florian Aigner über Atomkraft
  • Science Busters
  • Nachgefragt-Podcast 32 mit Florian Freistetter von den Science Busters über Asteroiden
  • Lange Nacht der Forschung [Link]
  • Science Slam
  • Goldenes Brett vorm Kopf [Link]
  • Der goldene Aluhut [Link]

 

Shownotes zur Sendung

NGF049 – Thema: Nahrungsergänzungsmittel

Jetzt an der Diskussion teilnehmen

Nahrungsergänzungsmittel versprechen mit Hilfe von Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen allerhand Positives. Sie sollen den Stoffwechsel in Schwung bringen, das Immunsystem stärken, Müdigkeit vertreiben und einige implizieren sogar eine Linderung bei Krebs. In der Werbung wird uns eingeredet, dass wir alle unsere Ernährung mit diesen Mittelchen ergänzen müssen, um gesund durchs Leben zu kommen. Doch was ist da dran? Mit der Pharmazeutin und Medizinjournalistin Iris Hinneburg spreche ich über die Wirkung von Nahrungsergänzungsmitteln und, ob sie halten können, was sie versprechen. Wir analysieren unseriöse Werbung und wie die erlaubten Health Claims von den mehr oder weniger direkten Versprechen auf der Packung oder Plakaten abweichen können.

 

Gespräch mit Iris Hinneburg

Nachgefragt

    • Zeitschrift Gute Pillen – Schlechte Pillen
    • Online-Magazin Plan G bei Riffreporter
    • Nahrungsergänzungsmittel
    • Artikel über den Unterschied zwischen Arzneimitteln, Nahrungsergänzungsmitteln und ergänzenden bilanzierten Diäten [Link]
    • Schwangerschaft und Folsäure [Link]
    • Rachitis
    • Nachgefragt-Podcast 046 mit Petra Schling über Heilpflanzen
    • Zu pflanzlichen Bestandteilen in Nahrungsergänzungsmitteln (kostenpflichtig) [Link]
    • Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit [Link]
    • Übersicht vom BVL über Nahrungsergänzungsmittel [Link]
    • Anzeigepflicht und Prüfung des BVL [Link]
    • Rechtliche Hintergründe zu Nahrungsergänzungsmitteln [Link1, Link2]
    • Rechtliche Hintergründe zu Health Claims [Link1, Link2]
    • Rechtliche Hintergründe zu ergänzenden bilanzierten Diäten [Link]
    • Artikel bei Riffreporter zu Angaben auf Lebensmitteln [Link]
    • Verbraucherzentrale Online-Portal zum Melden von Online-Werbung für Gesundheitsprodukte [Link]
    • Portal der Verbraucherzentrale speziell zu Nahrungsergänzungsmitteln [Link]
    • Beitrag der Verbraucherzentrale mit grundlegenden Hinweisen zu Health Claims [Link]
    • Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit [EFSA]
    • EFSA-Datenbank mit zugelassenen und abgelehnten Health Claims. (Dort wird auch zu den wissenschaftlichen Gründen verlinkt, also auf welchen Überlegungen und Daten die Genehmigung oder Ablehnung eines Health Claims beruht.) [Link]
    • Ein Beitrag der Verbraucherzentrale zu Tricks von Herstellern, die Grenzen der Health Claims geschickt ausnutzen [Link]
    • Die Verbraucherzentrale hat 2014 eine Stichprobe von Lebensmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln überprüft und dabei zahlreiche Verstöße gegen die Regelungen zu Health Claims festgestellt [Link]
    • Datenbank Gepanschtes (Nahrungsergänzungsmittel mit illegalen Wirkstoffen) [Link]
    • Interview zu gefährlichen Gesundheitsinformationen und Produkten im Zusammenhang mit dem Coronavirus [Link]
    • Artikel über die Immunsuppe [Link]

Shownotes zur Sendung