Episoden

Nr. Titel Gast Bemerkung
001 Warum ist skeptisches Denken wichtig? Caroline Snijders In der ersten Folge verschaffe ich mir mit Caro zusammen einen Überblick, über die wichtigen skeptischen Fragen. Wir behandeln die Frage, warum es überhaupt wichtig ist wissenschaftlich kritisch zu denken und wo Gefahren für die Gesellschaft liegen können.
002 Nachgefragt-Thema: Abnehmstrategien Elkin Fricke Elkin Fricke hat mir von seinen Erfahrungen zum Thema Abnehmen erzählt. Es geht um Strategien um “kräftig abzunehmen” und Mythen, die sich um dieses Thema ranken.
003 Nachgefragt-Thema: Skeptizismus in der Geschichtsforschung Mirko Der Buddler Gutjahr Mit dem Archäologen und Geschichts-Podcaster Mirko “Der Buddler” Gutjahr spreche ich über Pseudoansätze in der Geschichtsforschung. Wie gewinnt man Erkenntnisse in der Archäologie und wo können unwissenschaftliche Interpretationen andocken?
004 Nachgefragt-Thema: Reichtsbürger Ralf Neugebauer Thema der Folge ist die rechtliche Seite des Reichsbürger-Phänomen. Mit dem Richter und GWUP-Vorstandsmitglied Ralf Neugebauer spreche ich über die Kernthesen dieser Bewegung und was deren Argumenten dran ist.
005 Nachgefragt-Special: Tommy Krappweis Tommy Krappweis Mit Tommy Krappweis spreche ich über skeptisches Denken, Religion, Bildung und Politik.
006 Wie erkennt man Pseudowissenschaften? Nikil Mukerji Mit Nikil Mukerji bespreche ich wie man mit Hilfe des „gesunden Menschenverstandes“ pseudowissenschaftliche Argumente entlarvt.
007 Nachgefragt-Thema: Quantenmechanik in der Esoterik Holm Hümmler Mit Holm Hümmler spreche ich über Quantenmechanik. Wo missverstehen Esoteriker die Physik und für welche Theorien muss die Quantenmechanik häufig als Erklärung herhalten?

Ein Kommentar zu Episoden

  1. Pingback: Neuer skeptischer Podcast: „Nachgefragt“ @ gwup | die skeptiker

Kommentare sind geschlossen.